Bedenkzeit : 90 min für 30 Züge + 30 min
Modus:
- einfache Runde aller Teilnehmer
- Wer die meisten Punkte erzielt, ist Vereinsmeister der Saison 2017/2018. Bei Punktgleichheit entscheidet ein doppelrundiger Stichkampf (30 Minuten Schnellschach) über den ersten Platz. Bei weiterem Gleichstand entscheidet die nächste Gewinnpartie. Mehrere punktgleiche Spieler tragen eine einfache Runde um den
1. Platz aus.
- weitere Wertungen: 1. direkter Vergleich, 2. Anzahl der Gewinnpartien
- Die Startrangliste wurde entgegen der Auslosung geringfügig geändert!
- Heiko Knobloch ist auf eigenen Wunsch ausgeschieden.